≡ Menü

Thule VeloSpace XT 3 (939) Fahrradträger Test

Thule VeloSpace XT 3Heute der Thule VeloSpace XT 3, auch als Thule 939 bekannt, im Test: Der moderne Fahrrad-Kupplungsträger ist in der Lage, drei Fahrräder zu transportieren. Die Montage ist nur auf der Anhängerkupplung möglich. Durch eine stabile Verbindung zur Anhängerkupplung ist die Einstellung und das Schließen des Spannhebels leicht zu handhaben.

Der Zusammenbau und die Inbetriebnahme sind ohne Schwierigkeiten durchzuführen. Mountainbikes und Elektrofahrräder können gemeinsam mit dem Thule VeloSpace XT 3 transportiert werden, denn der Träger verfügt über genügend Tragfähigkeit. Darüber hinaus ist eine Erweiterung möglich, sodass auch vier Fahrräder mitgenommen werden können.

Der Abstand zwischen den Felgenhaltern sorgt für den sicheren Transport, ohne dass Reibungen oder Schäden entstehen. Überlange Radschienen ermöglichen die Mitnahme großer Fahrräder. Wir werden Ihnen nachfolgend weitere Einzelheiten zu diesem hervorragenden Produkt geben.

Lieferumfang und Design

Das Aussehen des Trägers ist eindrucksvoll, wir könnten es fast als elegant beschreiben. Zum Lieferumfang gehört:

  • Thule VeloSpace XT 3
  • eine Erweiterung (optional)
  • 2+2 Schlüssel, zu beachten ist, dass die Codierung Basisträger und Erweiterung unterschiedlich ist
  • eine Montage- und Bedienungsanleitung
  • ein Kennzeichen gehört bei einigen Anbietern zum Lieferumfang

Der Thule VeloSpace XT 3 besteht aus Aluminium und Kunststoff. Die integrierte Rückleuchte sollte nicht unerwähnt bleiben. Der Träger ist erweiterbar und verfügt über einen Abklappmechanismus. Die Serie Thule VeloSpace präsentiert weitere Versionen. Der Träger garantiert das praktische und leicht durchführbare Transportieren mit dem PKW und Komfort bezüglich der Nutzung und des Aussehens.

Aufmontiert auf dem Auto wirkt der Thule VeloSpace sehenswert, kompakt und doch auch wieder elegant. Er ist nicht nur zweckmäßig, er sieht auch so aus. Der Träger ist stabil und robust, und diese Eigenschaften sind auch äußerlich erkennbar. Die Rückleuchten erhöhen das moderne Design. Der schwarze Kunststoff macht sich gut mit den helleren Aluminiumteilen des Grundgerüstes.

Der Unterschied zwischen Qualität und Billigangeboten ist deutlich sichtbar. Einige Händler liefern ein Nummernschild mit, welches auf Wunsch mit den entsprechenden Daten vom Käufer beschriftet werden kann.

Technische Daten

Die technischen Daten sind nachstehend aufgeführt:

  • Anzahl der transportierbaren Fahrräder 3, Erweiterung ist optional möglich
  • Zuladung: 60 kg
  • das zulässige maximale Gewicht pro Fahrrad 30 kg
  • Maße 135 x 73 x 79 cm
  • Maße im zusammengeklappten Zustand 135 x 74 x 31 cm
  • Gewicht 18,7 kg
  • geeignet für Rahmengrößen 22 bis 80 mm
  • Rahmenhalter ist abnehmbar
  • Abstand zwischen den Fahrrädern beträgt bis zu 25 cm
  • Laufradgröße bis zu 4,7 Zoll
  • Steckeranschluss 13-pin
  • mit Fahrrädern abklappbar
  • kompatibel mit One-Key-System
  • für Karbonrahmen geeignet, allerdings ist ein Adapter notwendig, vorzugsweise Thule Carbon Protector
  • Radmontage an verstellbaren Haltern: Pump Buckles

Der Thule VeloSpace CT 3 ist bekannt durch seine Vielseitigkeit, denn er befördert unterschiedliche Räder, von E-Bikes bis zu Fatbikes.

Funktionen

Ratschenfunktion

Thule Velospace XT 3 939Extra lange Felgenhaltebänder verfügen über die spezielle Ratschenfunktion, die zur einfachen und leichten Befestigung verhilft. Die gummierten Ratschen verhindern das Zerkratzen der Räder.

Zuladung

Die hohe Zuladung ermöglicht den Transport von E-Bikes oder Mountainbikes und weiteren großen Rädern. Die Ladekapazität kann darüber hinaus erhöht werden mithilfe eines Bike Adapters, was problemlos zum Mitführen eines weiteren Fahrrads ermöglicht.

Befestigung

Die Befestigung mit abnehmbaren Fahrradhaltearmen ist optimal. Die Fahrradhaltearme verfügen über ergonomisch geformte Thule AcuTight Drehmomentbegrenzer-Knöpfe, die durch ein hörbares Klicken informieren, dass das optimale Drehmoment erreicht ist.

Verbindung zur Anhängerkupplung

Die extrem starke Verbindung zur Anhängerkupplung ermöglicht die vereinfachte Montage und die Einstellung des Trägers, bevor der Spannhebel betätigt wird.

Abklappmechanismus

Diese Funktion mit dem Pedal ermöglicht den einfachen problemlosen Zugang zum Kofferraum, auch wenn der Fahrradträger beladen ist.

Abschließen

Die dazugehörigen Schlösser gehören zum Lieferumfang. Die Fahrräder können am Träger, und der Träger kann an der Anhängerkupplung abgeschlossen werden. Die Diebstahlsicherung ist unentbehrlich.

Verwendung der Allround-Frachtbox

Optional muss das Teil Thule BackSpace XT beschafft werden. Die dazugehörige Allround-Frachtbox sorgt für zusätzlichen Stauraum, der mit 300 Liter angegeben ist.

Öffnen der Heckklappen

Aufgrund des extra großen Abklappwinkels können große Heckklappen problemlos geöffnet werden. Diese Funktion wird als speziell hervorgehoben. Fahrzeuge wie beispielsweise VW Transporter T4, VW T5 und VW T 6, VW Caddy und der Mercedes V-Klasse können diesen Fahrradträger beruhigt einsetzen. Standard-Ausführungen sind nicht einsetzbar, der VeloSpace XT 3 schafft jedoch diese Aufgabe mit Leichtigkeit.

Grundsätzlich ist für jeden Käufer zu beachten, dass die maximale Zuladung abhängig von der Stützlast der herkömmlichen Anhängerkupplungen von 75 kg ist. Es ist unbedingt zu beachten, dass das Gesamtgewicht, also die Fahrräder und der Fahrradträger, die Stützlast nicht überschreitet.

Was macht das Thule VeloSpace XT 3 so besonders

Thule VeloSpace XT 3 TestDie Funktion unter „Öffnen der Heckklappen“ ermöglicht das Öffnen großer Heckklappen, was bei einem Standard-Fahrradträger keinesfalls möglich ist. Die Fahrräder müssen generell nur wenig angehoben werden; ebenso sind die Montage und Einstellung sehr leicht zu handhaben. Wenn sich der Fahrradträger auf der Anhängerkupplung befindet, stabilisiert er sich von allein. Mithilfe eines Fahrradadapters ist der VeloSpace XT 3 in der Lage, ein viertes Fahrrad sicher zu transportieren.

Der TÜV-geprüfte 13-polige Steckanschluss bietet weitere Möglichkeiten, wie beispielsweise die Nutzung einer zusätzlichen Steckerleiste für einen Mini-Kühlschrank im Auto. Für die große Familie ist dieser Thule VeloSpace XT 3 perfekt. Kinderfahrräder, Mountainbikes, unterschiedliche Modelle können leicht und einfach transportiert werden. Die Voraussetzungen ermöglichen einen sicheren Transport; die Fahrräder werden mühelos befestigt.

Außerdem sieht dieser Träger schick aus trotz aller umfangreichen Funktionen. Sie denken vielleicht, der Träger müsste plump aussehen, da robust und widerstandsfähig ist. Das Design ist jedoch sehr schön. Der Thule 939 punktet mit Stabilität und Flexibilität. Die Diebstahlsicherung und der sichere Transport sind relevante Faktoren, über die der Fahrradträger verfügt. Wie Sie feststellen, sind wir bemüht, ein hochwertiges Produkt zu annehmbaren Bedingungen anzubieten. Die Besonderheiten kurz zusammengefasst:

  • Abklappbar
  • Rahmenhalter sind abnehmbar
  • abschließbar
  • erweiterbar
  • kompatibles One-Key-System
  • auch geeignet für Elektrofahrräder

Zubehör

Vier wichtige Produkte sind zu berücksichtigen:

  • Beladehilfe
  • Transportwheel
  • Carbonadapter
  • Bike Adapter

Die Beladehilfe ist abnehmbar und erleichtert das Be- und Entladen. Zum Lieferumfang der Beladehilfe gehören eine Schiene, zwei Halterungen, um die Beladehilfe sicher zu befestigen. Selbstverständlich ist das Produkt TÜV und GS-geprüft.

Mit dem Transportwheel können die Fahrräder bis zum Auto gerollt werden. Das Rad wird einfach an der unteren Seite des Trägers befestigt und muss während des Transports nicht abgenommen werden.

Der Rahmenadapter wird mühelos zwischen dem Lenkervorbau und der Sattelstütze befestigt. Der Rahmenhaltearm findet Halt und wird angebracht. Der Adapter verhindert Beschädigungen am Lack und an den Bowdenzügen. Technische Daten des Adapters:

  • Einspannmaß 670 mm, maximal
  • maximales Einspannmaß 580 mm
  • der Durchmesser der Haltestange beträgt 25 mm

Der Bike-Adapter punktet mit leichter Befestigung. Entriegelungstasten mit Rückstellfeder ermöglichen eine praktische Verwendung. Die maximale Zuladung beträgt 15 kg. Der Adapter ist abschließbar und verfügt über ein entsprechendes Schloss.

Thule BackSpace, die Box für die Anhängerkupplung zur Gepäckaufbewahrung, wird am Heck des Fahrzeuges auf dem Träger angebracht. Die Box ist bequem zu erreichen und sorgt für stressfreies Be- oder auch Entladen des Gepäcks.

Der Ersatzrad-Adapter Thule 939 Bike Spare Wheel Adapter ist einzusetzen, wenn sich das Reserverad am Heck des Fahrzeuges befindet. Folgende Vorteile werden dazu genannt:

  • Thule VeloSpace XT 3 Bike Spare Wheel Adapter kann eingesetzt werden, wenn es sich um Fahrzeuge mit Reserverad am Heck handelt
  • das Ersatzrad muss nicht extra befestigt werden

Montage und Sicherheit

Grundsätzlich kann gesagt werden, dass die Montage denkbar leicht ist. Mithilfe des passenden Zubehörs ist diese einfach durchzuführen. Der Transport wird absolut sicher abgewickelt. Das One-Key-System ist in diesem Zusammenhang zu erwähnen. Für Käufer, die flexibel sein wollen, ist Thule VeloSpace XT 3 optimal. Für Fahrzeuge, die am Heck ein Ersatzrad befestigt haben, sollte der entsprechende Thule VeloSpace XT 3 Bike Spare Wheel Adapter zur Anwendung kommen, der optional beschafft werden kann.

Bewertungen und Testberichte Thule VeloSpace XT 3

Als Pluspunkt ist die hervorragende Qualität aufgeführt. Der Zusammenbau und die Inbetriebnahme können nur als positiv bewertet werden. Hochdachkombis ermöglichen das Öffnen des Kofferraums, weil sich die Räder klappen lassen. Ein Pluspunkt kann auch für diese Funktion abgegeben werden. Als positiv wurde bewertet, dass kein Spezialwerkzeug notwendig ist.

Die leicht abnehmbaren Befestigungsstreben wurden von vielen Käufern lobend hervorgehoben. Große Bikes werden ohne Schwierigkeiten befestigt und sicher transportiert. In wenigen Minuten sind zwei Fatbikes verladen, der Kunde ist begeistert. Thule VeloSpace 939 wird in vormontiertem Zustand geliefert. Das sichere Transportieren gilt für alle Fahrräder, ob Fatbikes oder Kinderfahrräder.

Ergebnisse einiger Testberichte Thule VeloSpace XT 3

Die Rückleuchten mit dem Nummernschild wurden in puncto Sicherheit hervorgehoben. Der Abklappmechanismus und die Zugänglichkeit zum Kofferraum sind ebenfalls erwähnenswert. Die leichte und einfache Betätigung, um die Fahrräder zu verstauen, wurde von allen Testern als äußerst positiv bewertet. Die optional zu erwerbende BackSpace XT Box verschafft zusätzlichen Stauraum für das Gepäck, was ebenfalls zu einem positiven Resultat führte. Die Verarbeitung ist als perfekt zu bewerten.

Kurz zusammengefasst die besonders hervorgehobenen Produktdaten der Käufer und Tester

  • Die umfangreichende Ladekapazität
  • der Transport von übergroßen und wuchtigen Fahrrädern
  • das patentierte Befestigungssystem
  • Abklappmechanismus
  • der abnehmbare Rahmenbehälter
  • geeignet für Elektrofahrräder
  • die Möglichkeit, mit Fahrrädern den Abklappmechanismus anzuwenden
  • das kompatible One-Key-System

Darüber hinaus gibt es andere lobenswerte Eigenschaften, aber hauptsächlich wurden die aufgelisteten Funktionen als ausgezeichnet bewertet.

Alternativen zum Thule VeloSpace XT 3

Der Fahrradträger Thule VeloSpace XT 2 ist das Vorgängermodell und ähnelt der Ausführung XT 3 stark. Allerdings können maximal nur zwei Fahrräder transportiert werden. Durch den Anbau des Thule VeloSpace XT Bike Adapters besteht die Möglichkeit zur Mitnahme von drei Fahrrädern. Dieses Modell kann ebenfalls mit 300 Liter Stauraum erweitert werden durch die Thule BackSpace XT Allround-Frachtbox.

Thule VeloCompact 3 ist der Variante Thule VeloSpace 939 ähnlich. Drei Fahrräder können auch von Compact 3 mitgenommen werden; das vierte Fahrrad mithilfe eines Adapters. Diese Vorteile sind ebenfalls beim Compact zu finden. Der Thule Coach 276 verfügt über Flexibilität und einfache Handhabung. Auch dieses Modell kann mithilfe des entsprechenden Adapters vier Fahrräder problemlos transportieren.

Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Leichte Handhabung
  • müheloses Verstauen der Fahrräder
  • hervorragende anwenderfreundliche Funktionen
  • mit wenigen Handgriffen Montage auf fast jeder Anhängerkupplung durchführbar
  • Abklappmechanismus verhilft Zugang zum Kofferraum
  • fast alle Arten von Fahrrädern transportierbar, vom Fatbike bis zum Kinderfahrrad
  • das patentierte Befestigungssystem
  • perfekt auch für schwere unhandliche Fahrräder
  • der Fahrradträger kann zusammengeklappt werden und sorgt für Platzersparnis
  • kompatibel mit dem Camper X
  • Fahrzeuge VW T5 und T6 können problemlos den Fahrradträger transportieren
  • erweiterbar für den Transport von vier Fahrrädern
  • Fahrradträger stabilisiert sich selbst, sobald der Träger auf der Anhängerkupplung befestigt ist

Sie werden zustimmen, dass diese Vorteile zu einem qualitativ hochwertigen Produkt führen. Die Fahrräder werden leicht verstaut, es sind keine körperlichen Kräfte notwendig. Wenn Sie das notwendige Zubehör nutzen, ist die Mitnahme von sperrigen und schweren Rädern durchaus im Bereich des Möglichen.

Weitere positive Eigenschaften
Der Fahrradträger ist einfach ein Multitalent. Aufgrund der hohen Zuladungsmöglichkeiten, der großen Abstände zwischen den einzelnen Fahrrädern, und der überlangen Radschienen und Felgenhaltebändern kann jedes Bike transportiert werden. Falls Sie Wert auf weiteren Komfort legen, kann ein Transportrad am Träger angebracht werden, sodass sich der Transport zum Auto noch leichter bewerkstelligen lässt. Hinsichtlich des Kundenkreises überwiegen die Vorteile bei Weitem. Für die Großfamilie ist dieser Fahrradträger optimal. Weitere Modelle von Thule wurden ebenfalls positiv bewertet.

Nachteile

Der Fahrzeugträger ist nicht mit dem BMW kompatibel, dessen Anhängerkupplungen so konstruiert sind, dass ein Stahlstift quer durch den Kugelkopf führt. Dieses Klemmsystem verträgt sich nicht mit dem Fahrradträger. In einer Kundenrezension wurde der Preis moniert. Jedoch ist diese Meinung nur von einem Kunden abgegeben worden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn die Vorteile gelistet werden, ist der Preis durchaus angemessen. In Anbetracht der umfangreichen Auflistung der Vorteile ist der Durchschnittspreis zwischen 550 und 600 Euro fair und keinesfalls überhöht. Im Internet gibt es unterschiedliche Preise. Wenn Sie sich diesen Fahrradträger im Internet bestellen, ist die Einschaltung eines Vergleichsportals durchaus sinnvoll. Der Kauf eines Thule VeloSpace XT 3 lohnt sich auf jeden Fall. Den einfachen und sicheren Transport leistet der Thule VeloSpace XT3, der in Anbetracht der Eigenschaften und Besonderheiten mit einem tolerierbaren Preis-Leistungs-Verhältnis punktet.

Die wichtigsten Merkmale kurz zusammengefasst

  • Maximale Anzahl von 4 Rädern
  • Gesamtzuladung maximal 60 kg, wobei 30 kg pro Fahrrad berücksichtigt werden
  • 15 kg Anbauschiene
  • Eigengewicht beträgt ungefähr 20,6 kg
  • Erweiterungen müssen ebenfalls gewichtsmäßig beachtet werden
  • Empfehlung lautet zu einem Achsabstand von 130 cm
  • City-Crash Test wurde vorgenommen
  • TÜV- und GS-geprüft
  • europäische Betriebserlaubnis liegt vor

Es gibt kaum Produkte, die so vielseitig einsetzbar sind. Durch zusätzliche Erweiterungen können fast alle Kundenwünsche erfüllt werden. Die kundenfreundliche Montage und das mühelose Handhaben der recht schweren großen Fahrräder sind anerkennenswert bei diesem Produkt. In Testergebnissen wurde darauf hingewiesen, dass der Transport der wohlgemerkt schweren Fahrräder keinen gravierenden Benzinverbrauch verzeichnet. Der Transport per Dachträger sorgt für mehr Benzinverbrauch, da der Fahrtwind den Benzinverbrauch beeinflusst. Die Drehmomentbegrenzerknöpfe wurden im Testbericht ebenfalls in lobender Form erwähnt.

Thule präsentiert den vielseitigsten Fahrradträger aus der Serie VeloSpace. Zusätzlicher Stauraum kann geschaffen werden durch ein Zubehörteil. Kleine und große Fahrräder werden stressfrei von hier nach da befördert. Zu erwähnen ist in dieser Sparte, dass der Thule VeloSpace sozusagen als Grundgerüst dient für den einzusetzenden Thule BackSpace XT für die Käufer, die zusätzlichen Stauraum benötigen.

Fazit

Der Thule VeloSpace XT 3 wurde für die Mitnahme von drei Fahrrädern entwickelt, allerdings können Sie mithilfe des Adapters durchaus vier Fahrräder mitnehmen. Die Montage erfolgt auf der Anhängerkupplung. Der Thule VeloSpace 939 ist die optimale vorteilhafte Lösung für Familien, die gern mit ihren Fahrrädern verreisen. Bei dem Produkt handelt es sich um ein hochwertiges Qualitätsprodukt, welches alle Anforderungen erfüllt und in der Präsentation nicht zu viel verspricht.

Thule hat ein Produkt auf den Markt gebracht, welches über ein patentiertes Befestigungssystem verfügt. Dieses System wurde von ausnahmslos allen Käufern als hervorragend geschildert. Wenn Sie gern verreisen, Familie haben, dann ist der Kauf des Thule VeloSpace XT 3 empfehlenswert. Die Eigenschaften kompakt, stabil und sicher treffen bei diesem Fahrradträger zu. Entwickelt wurde der Träger für große und schwere Fahrräder, transportiert jedoch ebenso sicher Kinderfahrräder.

Mit der Erweiterung ist rasch ein weiterer Stellplatz realisiert, der jedoch genauso schnell wieder entfernt werden kann. Dieses überaus praktische Produkt wurde gut durchdacht, entwickelt und wird effizient eingesetzt. Das Herstellermaterial, die Funktionen, die möglichen Erweiterungen, das komplette Produkt ist ein Spitzenreiter.

4.7 / 5 Sterne