≡ Menü

Thule Heckträger im Test

Thule HeckträgerDie besten Thule Heckträger im Test: Thule steht für innovative und hochwertige Fahrradträger. Bereits seit über 70 Jahren liefert der Hersteller eine konstante und ausgezeichnete Qualität zu einem angemessenen Preis.

Familien können bequem mit dem Fahrrad in den Urlaub fahren oder das eigene Rad zur nächsten großen Strecke transportieren. Auch ein erholsamer Ausflug zu zweit kann problemlos geplant werden. All das wird mit einem modernen Fahrradträger möglich, welcher sich ganz einfach und unkompliziert am Fahrzeug befestigen lässt.

Die 7 besten Thule Heckträger als kurze Liste:

Insbesondere Heckträger sind sehr beliebt, da sie eine hohe Sicherheit im Straßenverkehr bieten und windgeschützt sind. In dem nachfolgenden Ratgeber erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um die Thule Heckträger.

Die 7 besten Thule Heckträger

Thule ist ein seit Jahren erfolgreicher Hersteller im Bereich von Heckträgern. Die Träger werden mühelos und praktisch am Heck oder an der Anhängerkupplung des Fahrzeuges befestigt und erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Sie zeichnen sich insbesondere durch eine gute Qualität sowie durch eine hohe Sicherheit aus.

Bei der großen Auswahl von Heckträgern sollte für jeden Geschmack ein Passender zu finden sein. Grundlegend unterscheiden sie sich in der Kapazität von Fahrrädern, dem Befestigungssystem und den Sicherheitsvorrichtungen. Nachfolgend haben wir die 7 beliebtesten Thule Heckträger für Sie aufgeführt. Jedes Modell hat seine individuellen Vor- und Nachteile.

Thule VeloCompact 926

Thule hat mit dem Modell VeloCompact 926 einen sehr kompakten und leichten Fahrradträger für die ganze Familie geschaffen. Große Ausflüge und Urlaube werden durch eine Zuladung von bis zu 4 Fahrrädern problemlos ermöglicht. Das Grundmodell bietet Platz für 3 Fahrräder und lässt sich durch einen Adapter auf ein Viertes erweitern.

Angebot
Thule 926002 VeloCompact, 3 Fahrräder*
Max. Anzahl Fahrräder: 3 (4 mit 926-1), Max. Gewicht pro Fahrrad: 25 kg
599,95 EUR −130,95 EUR 469,00 EUR

Das Aufladen wird bei diesem Fahrradträger durch die abnehmbaren Fahrradhaltearme sehr bequem gestaltet. Die Drehköpfe sind abschließbar und somit gegen möglichen Diebstahl gesichert. Auch der Fahrradträger selbst kann am Fahrzeug abgeschlossen werden.

Sie können den VeloCompact 926 komplett zusammenfalten und dadurch elegant im Kofferraum verstauen. Bei diesem Modell wurde ein praktischer Abklappmechanismus mit Fußpedal eingerichtet.

Thule EuroRide 2

Einen Allrounder erlangen Sie mit dem Thule EuroRide 2, welcher auf den Transport von zwei Fahrrädern ausgelegt ist. Einem spontanen Ausflug zu zweit steht somit nichts mehr im Wege. Die Fahrräder werden mit durchaus stabilen Rahmenhaltern am Heckträger befestigt. Weiche Haltebänder sorgen bei dem Fahrradträger für eine optimale Sicherheit, auch während der Fahrt. Selbst die Montage am Fahrzeug ist dank praktischem Befestigungsgriff sehr schnell erledigt.

Angebot
Thule 940000 EuroRide , 2 Fahrräder*
Thule EuroRide 940, Anhängekupplungs-Fahrradträger; Ein funktionaler Träger, der alle grundlegenden Anforderungen erfüllt (für zwei Fahrräder)
399,95 EUR −199,96 EUR 199,99 EUR

Dank dem Abklappmechanismus mit Handgriff ist der Kofferraum jederzeit erreichbar und macht eine spontane Rast möglich. Der Fahrradträger sowie die beiden Fahrräder können mit einem Schloss gegen möglichen Diebstahl gesichert werden.

Thule EasyFold XT 2

Der Thule EasyFold XT 2 ist komplett zusammenklappbar und damit ein sehr praktischer Fahrradträger für die Anhängerkupplung. Das Design dieses Trägers ist modern und schlicht. Er ist aus schwarzem Aluminium gefertigt, was ihm ein sehr leichtes Gewicht verleiht. Dadurch ist er für jeden einfach zu handhaben. Ausgerichtet ist dieser Fahrradträger auf zwei Fahrräder. Sie lassen sich bequem aufladen und mit den extra langen Felgenhaltebändern befestigen. Das hohe Zuladungsgewicht lässt selbst den Transport von E-Bikes und Mountainbikes zu.

Angebot
Thule Fahrradträger EasyFold XT 2*
Max. Anzahl Fahrräder: 2, Max. Gewicht pro Fahrrad 30 kg
699,95 EUR −175,06 EUR 524,89 EUR

Der Fahrradträger lässt sich mit einem Schloss an der Anhängerkupplung abschließen. Zusätzlich können Sie jedes der beiden Fahrräder separat am Träger befestigen und ebenfalls abschließen. Somit ist ein hoher Schutz gegen Diebstahl garantiert. Die EasyFold Reihe ist teuer im Vergleich zu anderen Modellen.

Thule EasyFold XT 3

Der Thule EasyFold XT 3 ist das Schwestermodell zu dem Träger EasyFold XT 2. Der wesentliche Unterschied liegt darin, dass der EasyFold XT 3 auf den Transport von 3 Fahrrädern ausgelegt ist. Er ist ebenfalls komplett faltbar und mit praktischen Transporträdern und Tragegriffen ausgestattet. Zudem ist dieser Kupplungsträger mit einem Abklappmechanismus mit Fußhebel versehen. Der Zugriff auf den Kofferraum ist somit jederzeit möglich. Auch bei diesem Modell ist die Verladung von E-Bikes und schweren Fahrrädern problemlos möglich.

Thule 934100 EasyFold XT, 3 Fahrräder, 13 pin*
Max. Anzahl Fahrräder 3, Max. Gewicht pro Fahrrad 30 kg
591,95 EUR

Durch extra lange Felgenhaltebänder mit Ratschenfunktion können Räder mit einer Radbreite bis zu 4.7 Zoll einfach aufgeladen werden. Zudem wird der Transport von Fatbikes ermöglicht.

Thule BackPac 2

Der Thule BackPac 2 ist ein sehr hochwertiger Heckklappenträger, welcher die Vorteile einer erhöhten Plattform bietet. Hierdurch wird die Verwendung an einem Van, Minibus oder Kleinbus ermöglicht. Ausgerichtet ist der BackPac 2 auf den Transport von 2 bis 4 Fahrrädern. Ein Familienausflug ist somit ohne Einschränkungen möglich.

In der Standardform hat dieses Modell Platz für 2 Fahrräder. Durch Kauf der Adapter 973-23 und 973-24 kann der Träger um jeweils ein Fahrrad erweitert werden. Die abnehmbaren Fahrradhaltearme lassen ein bequemes Aufladen der Fahrräder zu. Ein Nachteil dieses Trägers ist, dass er nicht universell einsetzbar ist. Für unterschiedliche Fahrzeuge werden die jeweiligen Montagekits benötigt.

Thule ClipOn High 2 9105

Mit dem Thule ClipOn High 2 9105 hat der Hersteller einen bedienerfreundlichen Heckklappenträger geschaffen. Der Fahrradträger eignet sich durch seine erhöhte Plattform selbst für Kombis und Fließheckmodelle sehr gut. Ausgerichtet ist der ClipOn High 2 9105 für den Transport von 2 Fahrrädern. Damit ist er perfekt für spontane Ausflüge zu zweit.

Angebot
Thule ClipOn High 9105, Heckklappen-Fahrradträger*
Transport von max. zwei Fahrrädern
207,32 EUR −2,04 EUR 205,28 EUR

Durch das praktische Schnellbefestigungssystem lässt sich dieser Heckträger sehr einfach montieren. Dank Felgenhaltebändern mit einem Schnellverschluss können die Räder sicher auf dem Träger befestigt werden. Zusätzlich sind alle Teile, welche mit dem Fahrrad oder dem Fahrzeug in Berührung kommen, mit einer Gummischicht versehen. Ein Schloss gegen möglichen Diebstahl rundet das Sicherheitspaket perfekt ab.

Thule ClipOn High 2 9106

Der Thule ClipOn High 2 9106 ähnelt dem Schwesternmodell ClipOn High 2 9105 in nahezu allen Bereichen sehr stark. Der Fahrradträger ist ebenfalls auf 2 Fahrradträger ausgerichtet und verfügt über eine erhöhte Plattform. Die Sicht auf die Rücklichter und das Kennzeichen bleibt voll erhalten. Der Unterschied zu dem Modell 9105 liegt alleine darin, dass die beiden Fahrradträger mit unterschiedlichen Rohrdurchmessern ausgestattet sind.

Thule ClipOn High 9106 Fahrradträger für die Heckklappe*
Ein schnell montierbarer, zusammenklappbarer Fahrradträger, entwickelt für Kombis und Fließheck-Fahrzeuge (für 2 Fahrräder). Die hohe Position des Trägers hält die Rücklichter und das Kennzeichen frei. Alle Teile, die das Fahrzeug oder die Fahrräder berühren, sind mit schützendem Gummi überzogen
216,31 EUR

Auch bei diesem Modell macht das Schnellbefestigungssystem eine einfache Montage möglich. Zudem kann der Fahrradträger abgeschlossen werden und ist gegen Diebstahl gesichert. Die besondere Klappfunktion ist sehr platzsparend und ein echter Vorteil. Dieser Fahrradträger lässt sich auf kleinstem Raum verstauen und bietet damit höchsten Komfort.

Thule Heckträger für E-Bikes

In den letzten Jahren haben sich E-Bikes zu einem ganz neuen Trend entwickelt. Insbesondere auf langen und steilen Strecken sind sie sehr beliebt, da sie den Fahrer optimal unterstützen. Das Vorurteil, ein E-Bike sei nur etwas für ältere und kraftlose Menschen hat längst an Gewicht verloren.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Radfahrer auf ein E-Bike umsteigen. Doch ein solches Fahrrad bringt auch seine Besonderheiten und Einschränkungen mit sich. Es ist beispielsweise durch den eingebauten Akku sehr viel schwerer als ein herkömmliches Fahrrad. Besonders bei der Wahl des richtigen Fahrradträgers spielt dies eine große Rolle.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Fahrradträgern, welche für E-Bikes geeignet sind. Der wichtigste Richtwert ist die maximale Zuladung eines Trägers und der einzelnen Schienen.

Der Thule EasyFold XT 2 kann durch eine sehr hohe maximale Zuladung überzeugen. Selbst schwere Mountainbikes und E-Bikes können problemlos aufgeladen und befestigt werden. Dank den großen Abständen zwischen den Felgenhaltern sind auch breitere Fahrräder kein Problem. Ebenso ist die VeloSpace XT Reihe für den Transport von E-Bikes geeignet. Eine günstige Variante stellen die Modelle der VeloCompact Serie dar, welche sich ebenfalls durch eine hohe maximale Zuladung auszeichnen.

Ein kleiner Tipp ist, den Akku im Kofferraum zu verstauen. Auf diese Weise wird das Gewicht auf den Trägerschienen minimiert und der Fahrradträger geschont.

Thule Heckträger für 3 Fahrräder

Die meisten Fahrradträger nutzen ein praktisches Baukastensystem und lassen sich nach Belieben erweitern. Dadurch können Sie sich einen einfachen Heckträger für 2 Fahrräder kaufen und um eine Schiene erweitern. Diese Variante empfiehlt sich insbesondere für Radfahrer, welche vorwiegend zu zweit unterwegs sind. Bei Bedarf können sie eine Schiene anschließen und somit den Fahrradträger auf den Transport von 3 Fahrrädern ausweiten.

Der vielseitige VeloSpace XT 2 gehört zu den Fahrrädern, welche sich auf den Transport von 3 Rädern erweitern lassen. Ebenso lässt sich der Thule BackPac 2 auf drei Fahrräder erweitern und ist somit vielseitig einsetzbar. Je nach Bedarf kann ein oftmaliges Montieren nötig sein, um den Adapter an- und abzuschließen.

Es gibt jedoch auch Fahrradträger, welche ab Werk mit drei Fahrradhaltearmen ausgestattet sind. Wer planmäßig zu dritt reist, ist mit dieser Variante sicher sehr gut beraten. Der große Vorteil eines solchen Heckträgers für 3 Fahrräder ist, dass dieser sehr viel stabiler ist als ein zusätzlich angebrachter Adapter. Die dritte Schiene ist fest mit dem Träger verbunden und bietet somit ein höheres Maß an Sicherheit.

Der Heckträger EasyFold XT 3 ist auf den Transport von 3 Fahrrädern ausgelegt. Dieses Modell wird auf der Anhängerkupplung befestigt und ist mit sämtlichen modernen Details ausgestattet.

Der preisliche Unterschied ergibt sich immer unter Einbezug des jeweiligen Adapters.

Thule Heckträger für 4 Fahrräder

Thule Heckträger für 4 Fahrräder bieten Möglichkeiten für die ganze Familie. Urlaube und Ausflüge zu viert sind somit kein Problem mehr und können entspannt geplant werden. Bei diesen Fahrradträgern haben Sie nur die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Modellen von adaptierten Trägern zu wählen. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle sind sehr unterschiedlich und liegen meist in den Bereichen der Handhabung, Sicherheit und Stabilität.

Wenn Sie nur selten zu viert unterwegs sind, diese Möglichkeit jedoch haben möchten, eignet sich ein erweiterbarer Fahrradträger hervorragend. Je nach Anlass können Sie in von einem 2-Rad Träger zu einem 3-Rad oder 4-Rad Träger umfunktionieren. Diese Variante ist platzsparend, kann aber durchaus mehr Arbeit verlangen. Der Thule Heckträger VeloSpace XT 3 ist auf den Transport von 3 Fahrrädern ausgelegte und kann durch eine vierte Schiene erweitert werden. Auch der VeloCompact 3 lässt sich über einen solchen Adapter erweitern.

Thule bietet derzeit keinen Heckträger an, welcher ab Werk auf vier Fahrräder ausgelegt ist. In dem praktischen erweiterbaren System sollte jedoch für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Klappbare Thule Heckträger

Thule hat den Vorteil von klappbaren Fahrradträgern vor langer Zeit erkannt. Aus diesem Grund werden in der heutigen Zeit immer mehr Modelle mit dieser Funktion ausgestattet und bieten somit einen hohen Komfort. Sie lassen sich bequem in der Garage oder in einem Abstellraum verstauen. Auch der Transport im Kofferraum wird ermöglicht, wenn die Fahrräder nur über eine Teilstrecke transportiert werden sollen.

Der Thule ClipOn High 2 9105 ist ein praktischer Fahrradträger, welcher auf den Transport von zwei Fahrrädern ausgelegt ist. Der Träger lässt sich schnell und einfach falten, um eine komfortable und platzsparende Aufbewahrung zu garantieren. Das Schwestermodell ClipOn High 2 9106 verfügt ebenfalls über diese Faltfunktion.

Sehr beliebt sind auch die EasyFold XT Modelle. Diese sind komplett zusammenklappbar und sparen somit eine Menge Platz. Die Fahrradhaltearme lassen sich abnehmen, um eine einfache Handhabung zu garantieren. In dieser Serie gibt es einen Fahrradträger für 2 Fahrräder sowie ein größeres Modell für 3 Fahrräder. Befestigt werden diese Modelle auf der Anhängerkupplung des Fahrrades. Im Lieferumfang ist eine EasyFold XT Tragetasche enthalten, um den Träger immer bequem transportieren zu können.

Auch der Thule VeloCompact 926 lässt sich zusammenfalten und gut verstauen. Mit einem klappbaren Fahrradträger sind Sie flexibel und spontan.

Thule Heckträger Ersatzteile

Thule bietet für seine Heckträger eine ganze Reihe von unterschiedlichen Ersatzteilen. Denn insbesondere die üblichen Verschleißteile nutzen sich nach einiger Zeit ab. Hierzu gehören beispielsweise die Gummiauflagen an den einzelnen Plastikteilen. Diese gewährleisten den Schutz vor Kratzern oder anderen Beschädigungen am Fahrzeug oder Fahrrad. Auch die Schlösser müssen häufig ausgetauscht werden, wenn beispielsweise der Schlüssel verloren gegangen ist. In diesem Fall können Sie bei Thule ein neues Schließsystem erwerben.

Weitere häufig benötigte Ersatzteile sind die einzelnen Adapter für den Heckträger. Nach der Zeit und nach häufiger Benutzung gehen diese trotz hervorragender Qualität kaputt. Ein Fahrradträger sollte immer absolut intakt sein, um die Sicherheit im Straßenverkehr gewährleisten zu können. Des Weiteren können einzelne Befestigungsgurte zusätzlich erworben werden. Das Gewebe kann durch Sonne und andere natürlichen Einwirkungen spröde und rissig werden.

Thule Heckträger gebraucht kaufen

Sollten Sie nicht den Neupreis eines Heckträgers bezahlen wollen oder können, so haben Sie die Möglichkeit, einen gebrauchten Fahrradträger zu erwerben. Damit genießen Sie die hohe Qualität eines Thule Modells zu einem günstigeren Preis. Sie profitieren von einer hohen Sicherheit, der hochwertigen Verarbeitung und vielen Extras.

Gebrauchte Thule Heckträger finden Sie auf unterschiedlichsten Portalen. Beispiele hierfür sind eBay Kleinanzeigen oder Shpock. Der Preis kann bei gebrauchten Fahrradträgern stark variieren. Mit Glück kann sich dieser sogar um die Hälfte reduzieren. Dies macht einen enormen Unterschied und Sie sparen einiges an Geld. Doch insbesondere der Artikelzustand sollte immer beachtet und erfragt werden.

Beim Kauf eines gebrauchten Fahrradträgers sollten Sie diesen jedoch immer sorgfältig begutachten. Die Sicherheit muss trotz eines gebrauchten Gegenstandes noch vollständig gewährleistet sein. Plastikteile, Verbindungsstücke oder gummierte Stellen sollten daher immer geprüft werden. Ein Fahrradträger nimmt am Straßenverkehr teil und sollte sich daher immer in bestmöglichem Zustand befinden.

Prüfen Sie auch immer den Garantieanspruch des Fahrradträgers. Solle dieser noch nicht alt sein, so ist es wichtig, sich auch gleich eine Rechnung geben zu lassen. Nur mit dieser haben Sie einen berechtigten Anspruch auf Nacherfüllung, sollte es bei dem Heckträger zu Problemen kommen.