≡ Menü

Thule EuroClassic G6 LED 929 Fahrradträger Test

Bei dem Thule EuroClassic G6 LED 929 Fahrradträger für die Anhängerkupplung für 4 Fahrräder handelt es sich um einen Premium-Kupplungsträger mit einem äußerst nützlichen Schnellbefestigungssystem. Diese Art von System ermöglicht Ihnen einen mühelosen Transport Ihrer Fahrräder und einen schnellen und unkomplizierten An- beziehungsweise Abbau des Trägers. Nicht zuletzt durch die einfache Handhabung, ist es das Spitzenprodukt unter den Radträgern in normaler Größe. Es bietet zum einen ein hohes Maß an Flexibilität und zum anderen eine erhebliche Ladekapazität.

Der Thule EuroClassic G6 LED 929 Fahrradträger

Der Thule EuroClassic G6 LED 929 Fahrradträger

Mit dem G6 LED 929 können Sie in der Grundversion sehr bequem und sicher bis zu drei Fahrräder auf einmal transportieren. Sie haben allerdings auch die Möglichkeit, wenn Sie mehr Fahrräder besitzen, einen Erweiterungssatz zu bestellen: den Thule EuroClassic G6 9281 Adapter für PKWs und den Off-Road Adapter 9042 zum Umrüsten von geländegängigen Fahrzeugen mit einem Ersatzrad am Heck. Mit diesen Möglichkeiten an Erweiterungssätzen können Sie sogar vier Räder verladen.

Dank dem Thule EuroClassic können Sie ohne Probleme Ihre Lieblingsstrecken ansteuern und Ihr Rad auf sichere Weise auch mit in den Urlaub nehmen. Das garantiert Ihnen Fahrradspaß auch mit Freunden oder mit der Familie. Schnell sind die Räder auf- und abgeladen, da der Träger tief sitzt. Außerdem eignen sich die Schienen des Fahrradträgers sowohl für breitere Reifen, wie zum Beispiel von einem Mountainbike, als auch für schmalere herkömmliche Reifen. Der Zugang zum Kofferraum bleibt übrigens trotz Träger frei zugänglich.

Der Träger von Thule ist besonders belastbar. Fahrräder, die bis zu 25 kg wiegen, stellen kein Problem dar. Selbst diese Räder können Sie ganz bequem vom Grundträger nehmen. Der Grundträger selbst lässt sich auch einfach von Ihrem Auto abschließen. Im folgenden Absatz gibt es dazu mehr Informationen.

Mit einer Hand festziehbar

Mit einer Hand festziehbar

Die Montage des Thule EuroClassic G6 LED 929

Die Montage des Fahrradträgers ist leicht und einfach zu erledigen. Beim Anliefern ist der eigentliche Träger bereits zusammengebaut, sodass die Erstmontage ohne Komplikationen schnell von der Hand geht. Er wird gut verpackt in Styropor angeliefert. Sie müssen keine Transportschäden an Ihrer neuen Investition befürchten.

Das eigentliche Anbringen Ihres Trägers am Fahrzeug benötigt wenig Zeit. Die beiliegende Bedienungsanleitung erklärt in einigen Bildern zur Veranschaulichung und detaillierten Beschreibungen das Anbringen. Selbst Laien sollten hierbei keine Probleme bekommen. Eine zweite Person, die eventuell wie bei einem Dachträger helfen müsste, wird gar nicht benötigt. Alles ist schnell und einfach zu montieren. Für den Aufbau brauchen Sie nicht länger als 30 bis 40 Minuten Ihrer Zeit.

Der elektrische Anschluss:

Der elektrische Anschluss des Fahrradträgers ist ebenfalls recht einfach und zügig erledigt. Das Kabel für die Anschlussdose hat eine optimale Länge. Es ist weder zu kurz noch zu lang. Ein lästiges Abkleben und Wegstecken zu langer Kabel ist also somit kein Thema für Sie. Der Stecker ist natürlich 13-polig. Wer noch eine alte 7-polige Dose in Verwendung hat, kann sich einfach einen entsprechenden Adapter zulegen.

Die optionale Führungsschiene im Einsatz

Die optionale Führungsschiene im Einsatz

Hinweis zur Nummernschildgröße:

Wichtig für Sie zu wissen ist, dass die richtigen Maße folgende sind: 520 mm x 110 mm. Das Nummernschild lässt sich völlig problemlos befestigen. Einen extra Halter für das Nummernschild benötigen Sie demnach nicht mehr.

Das Beladen

Ihre Fahrräder verladen Sie schnell und ohne Probleme auf den Thule EuroClassic G6 LED 929. Der Träger befindet sich in einer bequemen Tiefe und so verläuft das Beladen mit einem ganz geringen Aufwand an Kraft. Thule bietet zwar zusätzlich Schienen zum Auffahren der Räder auf den Fahrradträger an, diese werden die meisten von Ihnen aber eher nicht benötigen. Sie sind für Menschen, die regelmäßig Fahrrad fahren schlichtweg überflüssig.

Das Befestigen der Räder ist im Nu erledigt. Die Kunststofflaschen zum sicheren Fixieren Räder sind extrem robust gebaut und sitzen fest. Für die Sicherung der Fahrradrahmen wird jeweils eine kurze und eine mittlere Stange inklusive mitgeliefert. Probieren Sie aus, welche für Ihr Fahrzeug die Richtige ist.

Sicherheit und Qualität

Der Thule G6 LED besteht aus qualitativ sehr hochwertigen Materialien. Eine lange Lebensdauer dieses Produktes garantiert die sorgfältige Verarbeitung von Aluminium, Stahl, Kunststoffe und anderen glasfaserverstärkten und hochfesten Stoffen.

Der einfache Schnellverschluss

Der einfache Schnellverschluss

Die Kunststofflaschen für die sichere Fixierung der Räder sind wetterbeständig und robust. Sie sind zusätzlich mit einer Gummioberfläche überzogen, um Ihr Rad vor Beschädigungen wie Kratzern zu schützen. Die verladenen Räder stehen in einem ausreichenden Abstand von einander entfernt. So wird verhindert, dass Ihre Fahrräder bei der Fahrt aneinander reiben und sich gegenseitig zerkratzen oder noch stärker beschädigen. Zudem sitzen die Kunststofflaschen fest, rasten sicher ein und lassen sich auf alle gängigen Räder anpassen. Auch 28-, 26- und 20-Zoll Fahrräder sitzen bombenfest. Sind die verladenen Räder richtig eingespannt, kann auf der Fahrt nichts mehr passieren.

Den Fahrradrahmen sichern Sie mit der mitgelieferten kurzen oder mittleren Stange. Ihren Kofferraum können Sie nutzen, ohne den Radträger abzumontieren. Er wird mit dem Fuß abgeklappt, Ihre Hände bleiben für das Beladen frei.

Mit nur einem Fuss lösbar

Mit nur einem Fuss lösbar

Häufig kommt es vor, dass Fahrradträger am Heck die Rückleuchten des Autos verdecken. Thule hat auch für dieses Problem eine elegante Lösung gefunden. Eine Besonderheit des Trägers sind seine LED-Rückleuchten. Diese sind auf dem neuesten Stand der LED-Technik und bieten Sicherheit im höchsten Maß. Somit sind Sie für alle anderen Verkehrsteilnehmer gut sichtbar. Für die vollständige Beleuchtung des Trägers ist das Produkt im mit einem 13-poligen Stecker ausgestattet.

Besonderheiten

Eine Besonderheit ist der erstklassige Fahrkomfort. Thule hat seinen Träger so entwickelt, dass er die Fahreigenschaften nicht beeinträchtigt. Alles sitzt fest, sie verspüren kein unsicheres Wackeln in den Kurven! Selbst unebene Wegstrecken oder starke Bremsmanöver meistert der Thule EuroClassic G6 LED 929 mit Bravour. Im Prinzip fährt sich Ihr Auto, als wäre es nicht beladen.

Das Radfahren zählt zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen unter den Hobbysportarten. Nicht zuletzt, weil regelmäßiges Fahrradfahren gut für die Gesundheit und ein toller Ausgleich zum Alltag ist. Radfahrer sind dank der sportlichen Betätigung viel an der frischen Luft. Das ist gut für das Herz- / Kreislaufsystem und die Figur. Außerdem trägt die sportliche Betätigung zum allgemeinen Wohlbefinden bei und steigert die Leistungsfähigkeit.

Mit 3 Fahrrädern beladen

Mit 3 Fahrrädern beladen

Allerdings haben Radfahrer oftmals leider ein Problem: Leider liegen die schönsten und idyllischsten Touren für die Radler selten direkt vor der eigenen Haustür. Aus diesem Grund verlegen viele Radfahrer ihr Hobby auf das Wochenende, den Urlaub oder auf die Feiertage, denn dann haben sie genügend Zeit, um die schönsten Ziele anzusteuern. Für solche Ausflüge werden natürlich spezielle Transportmöglichkeiten benötigt. Abhilfe schaffen Fahrradträger für das Dach oder das Heck des eigenen Autos, um die Fahrräder bequem von A nach B zu befördern.

Die Vorteile von Heckträgern

Sogenannte Dachträger sind meist eine etwas günstigere Variante als Fahrradträger für das Heck. Der Nachteil liegt allerdings im Be- und Entladen, denn dies ist oft sehr umständlich, erfordert oft eine zweite Person, die hilft und ist mit einem enormen Kraftaufwand verbunden. Gerade für längere Reisen eignen sich Trägersysteme für die Anhängerkupplung mehr. Der Transport der Räder ist komfortabel und vor allem sicher. Der Kraftstoffverbrauch fällt im Vergleich zu Dachträger weitaus niedriger aus. Der Fahrzeugschwerpunkt wird nicht verlagert, somit haben Sie in jeder Straßenlage ein gleichbleibend sicheres Gefühl und eine entspannte Fahrt zum Reiseziel.

Schwere Fahrräder, wie zum Beispiel ein E-Bike, sollten auf keinen Fall auf dem Dach des Fahrzeuges transportiert werden. Geeigneter, sicherer und empfehlenswert sind Kupplungsträger für das Heck.

Fahrradträger von Thule

Die schwedische Marke Thule ist bekannt und beliebt für seine Transportprodukte diverser Möglichkeiten an Ausrüstungen. Als Weltmarktführer ist es die oberste Anforderung von Thule Ihnen einen einfachen, sicheren und eleganten Transport zu ermöglichen. Auch im Bereich der Fahrradträger ist Thule im Preis- / Leistungsverhältnis der absolute Vorreiter.

https://www.youtube.com/watch?v=B51BNrYr2TA

Allgemeine Tipps zur Handhabung:

Beim Kauf eines Fahrradträgers sollten Sie unbedingt auf das Beschädigungsrisiko für Ihr Fahrzeug achten. Ihre Sicht nach hinten darf nicht zu stark beeinträchtigt sein. Auch bei schlechtem Wetter sollten Sie Ihre Fahrräder nicht mit einer Plane schützen. Der Widerstand wird größer und der Kraftstoffverbrauch wächst.

Loses Zubehör immer vorher abnehmen. Lenkradkörbe, Kindersitze oder Ähnliches nie am Rad lassen. In Ihren Fahrzeugpapieren können Sie nachlesen, welche Achslast für Ihr Fahrzeug zulässig ist. Diese darf nicht überschritten werden. Prüfen Sie regelmäßig, ob Ihr Träger festsitzt. Sollten Sie sich für das galante Model von Thule, dem Thule EuroClassic 929 G6 LED, entscheiden wünschen wir eine gute Fahrt mit viel Rückenwind.

Fazit

Der Fahrradheckträger Thule EuroClassic 929 G6 LED ist nicht nur praktisch, sondern auch äußerst komfortabel. Mit der Grundversion transportieren sie bis zu drei Fahrräder auf einmal. Optional können Sie Ihren Träger erweitern: Ihre Transportkapazität lässt mit dem Anbau des Thule Radadapters 928-1 um ein Fahrrad erhöhen und so können Sie sogar vier Räder transportieren.

Thule besticht des Weiteren mit seinem modernen und eleganten Design. In Hinblick auf die Verarbeitung ist er nicht ohne Grund der Klassenprimus. Der Träger wirkt mit seinen LED-Leuchten und den hochwertig verarbeiteten Materialien fortschrittlich und zeitlos schön. Der Optik Ihres Autos wird kein Abbruch getan. Im Gegenteil der Thule EuroClassic 929 G6 LED rundet das Aussehen Ihres Fahrzeuges ab.

Die TÜV-Abnahme fällt für Sie aus, da eine europaweite Betriebserlaubnis vorliegt. Der einzige Kritikpunkt könnte der Preis sein. Dieser zahlt sich in Hinblick auf die Sicherheit, die Lebensdauer, dem Design und nicht zuletzt die Ergonomie jedoch mehr als aus.

HIER gibt es den Thule EuroClassic 929 G6 LED im Angebot »

5 / 5 Sterne