≡ Menü

Twinny Load Fahrradträger im Test

Heute im Twinny Load Fahrradträger Test: Ferien mit Fahrrad sind mit Twinny Load kein Problem. Mit dem Auto fahren ist praktisch. Schnell und unabhängig ist man dort, wo man hinwill. Aber es bringt auch Probleme mit sich. Vor allem im Urlaub stören die lästige Parkplatzsuche und die oft hohen Gebühren für das Parken. Nicht jedes Ziel ist mit dem Auto erreichbar und zu Fuß sind die Entfernungen manchmal doch zu groß.

twinny load fahrradträger

Twinny Load

Am praktischsten ist es also, wenn man sein Fahrrad mitnehmen kann. Damit ist man noch flexibler, es ist billig, umweltfreundlich und gesund ist die sportliche Bewegung auch noch. Bleibt nur das Problem, wie das edle Stahlross transportiert werden soll. Wer die enormen Kosten eines Transportes mit der Bahn scheut, für den bieten die Twinny Load Fahrradträger die ideale Lösung.

Der Twinny Load Prestige Fahrradträger

Dieser neue Fahrradträger bietet erfreulich viele Vorteile. Da ist zunächst die unkomplizierte Anbringung. Mit einem Doppelsicherheitssystem wird der Träger an der Anhängerkupplung montiert. Dieses ist patentiert und passt auf die meisten gängigen Anhängerkupplungen. Bei einigen abnehmbaren Anhängerkupplungen ist zusätzlich ein Adapter nötig. Gemeinsam mit der Anbringung verhindert er auch bei hohen Geschwindigkeiten, dass der Träger wackelt oder gar rutscht. Der Träger selbst besteht aus stabilem Stahl und ist äußerst haltbar verarbeitet.

Vollverzinkung und schwarze Lackierung bieten Schutz vor Rost und sorgen damit für Langlebigkeit auch bei langen Fahrten im Regen. Mit einem Gewicht von knapp 11 kg ist der Träger eher leicht und kann gut von einer einzelnen Person getragen und montiert werden. Da er nur 1,24 m breit ist, ragt er, außer bei der Anbringung an Kleinwagen, nicht wie viele andere Systeme über das Fahrzeug hinaus. Dies vermindert das Unfallrisiko beim Überholen oder überholt werden deutlich. Zudem kann er dank seiner geringen Größe überall platzsparend verstaut werden. Die Befestigung der Fahrräder auf dem Träger ist denkbar einfach.

twinny-load-reiha

Heckträger Reiha

Die Reifen stehen stabil in Schienen, deren Weite auf jede Reifenbreite passend eingestellt werden kann. Ein Pedal wird nach unten gedreht und dann mit einer Schraube aus Kunststoff an einem Holm befestigt. Die Verwendung von Kunststoff statt Metall verhindert eventuelle Lackschäden beim Befestigen. Zur weiteren serienmäßigen Ausstattung gehört die komplette Rückbeleuchtung, bestehend aus Brems- und Rücklicht, Blinker, Nebelleuchte und Rückfahrlicht. Alle Beleuchtungen sitzen in stabilen Gehäusen aus Kunststoff, die zusätzlich mit einem Kantenschutz versehen sind. Nummernschildhalter aus Kunststoff und eine Diebstahlsicherung komplettieren die Ausstattung dieses hochwertigen Trägers.

Mehr Twinny Trägersysteme

Twinny Load hat außer dem Modell Prestige noch mehr Trägermodelle zu bieten. Perfect zum Beispiel bietet dieselbe Ausstattung wie Prestige. Zusätzlich verfügt er aber über eine Vorrichtung, mit der der ganze Träger auch in beladenem Zustand heruntergeklappt werden kann, wenn der Kofferraum geöffnet werden soll. Damit eignet er sich vor allem für Kombis bestens, während Prestige erste Wahl für Stufenheck ist. Quattro bietet Platz für bis zu 4 Fahrräder, bei sonst gleicher Ausstattung und Qualität. Bike-Compact RA ist mit einer abnehmbaren Schiene ausgestattet. Auf dieser können schwere Fahrräder, wie zum Beispiel Elektroräder, bequem auf den Träger geschoben werden.

quattro-kupplungstraeger

Quattro Kupplungsträger

Bike-Lift dagegen hebt die Fahrräder mit einem leichtgängigen Kurbelmechanismus auf den Träger. Off-Road ist speziell für Fahrzeuge konstruiert, deren Reserverad außen am Heck angebracht ist. Standard Plus ist die günstige Einstiegsvariante, das Platzangebot von Compact kann optional auf drei erweitert werden. Zudem passt er auf jede Art von Anhängerkupplung, auch auf solche aus Aluminium. Allen Modellen gemeinsam ist die serienmäßige Ausstattung mit kompletter Rückbeleuchtung und Diebstahlsicherung. Auch die qualitativ hochwertige Verarbeitung aus verzinktem Stahl sowie die sichere Befestigung der Pedale an Holmen ist bei allen Typen gleich.

Unterschiede sind je nach Typ rein preislicher Natur. Die meisten Modelle sind, wie Perfect, zum Abklappen eingerichtet. Dadurch kann der Kofferraum trotz Träger und aufgeladenen Fahrrädern problemlos geöffnet werden. Ausnahmen hiervon sind Quattro, Off-Road und Bike-Lift, deren spezielle Konstruktionsanforderungen ein Abklappen unmöglich macht. Auch Standard besitzt als Basismodell keinen Abklappmechanismus, dafür ist er auch billiger. Alle Modelle werden fertig montiert geliefert und müssen nur noch an der Anhängerkupplung angebracht werden. Twinny Load bietet passend zu den Trägern auch praktisches Zubehör.

Auf dem Wandhalter parkt der Träger, wenn er nicht benötigt wird, das spart Platz und die Garage bleibt aufgeräumt. Wer mit dem Wohnwagen unterwegs ist und seine Räder trotzdem mitnehmen will, kann dies ganz unkompliziert mit dem Adapter für Wohnwagendeichseln tun. Und die praktische Erweiterung für ein drittes Fahrrad bietet schnell zusätzlichen Raum für Nachwuchs in der Fahrradfamilie. Zubehör und Ersatzteile, auch für ältere Twinnys, sind online oder bei fast allen Fahrradhändlern erhältlich.

https://www.youtube.com/watch?v=4WjV8Bxu32o

Fazit

Alles in allem lassen die Kupplungsträger des Herstellers keine Wünsche offen. Technisches Know-how in Verbindung mit überdurchschnittlich guter Verarbeitung und durchdachten Details, diese Kombination ergibt alltagstaugliche, praktische und langlebige Fahrradträger. Sie alle sind hochwertig ausgestattet, unkompliziert in der Handhabung und liegen in zahlreichen Varianten vor. Und all das auch noch in einem sehr anständigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Etliche positive Bewertungen, unter anderem vom ADAC, bestätigen das hohe Qualitätsniveau und die einfache Bedienung der Fahrradträger.

HIER gibt es die Twinny Load Fahrradträger im Angebot »

4.7 / 5 Sterne      

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos