≡ Menü

Thule Heckträger für die Anhängerkupplung im Test

Die Thule Heckträger für die Anhängerkupplung bieten verschiedene Vorteile. Sie können auf diese Weise ohne mühevolles Heben auch Ihre großen oder schweren Fahrräder transportieren. Die Montage der Träger selbst ist durch die einstellbare Einhandkupplung denkbar einfach, da sie ohne viel Kraftaufwand zu verschließen ist.

thule heckträger

EasyFold 931

Und auch mit beladenem Heckfahrradträger können Sie jederzeit an Ihren Kofferraum, denn sämtliche Träger sind mit einem praktischen Abklappmechanismus via Fußpedal ausgestattet. Die Räder sind mit langen Felgenhaltebändern inklusive Ratschenfunktion leicht und fest am Träger fixierbar. Weiterhin besteht bei allen Modellen die Möglichkeit die Räder auf dem Träger selbst, sowie den Träger auf der Kupplung festzuschließen.

Mit dem Thule EasyFold 931 können Sie neben Ihren Fahrrädern auch E-Bikes oder Pedelecs transportieren. Diese Träger sind mit den Thule AcuTight Drehmomentbegrenzer-Knöpfen versehen, welche durch ein Klicken darauf hinweisen, dass die Rahmenhalterung optimal festgezogen ist.

Thule Heckträger im Vergleich

Die einzelnen Felgenhalter haben einen geräumigen Abstand zueinander und können jeweils bis zu 30 kg beladen werden. Dieser Träger ist komplett faltbar, und somit leicht und platzsparend zu lagern. Die EuroClassic-Reihe bietet mit dem G6 928 die Möglichkeit 2, mit dem G6 929 die Möglichkeit 3 Fahrräder zu transportieren. Beide Modelle sind optional noch mit einem Adapter um ein Fahrrad erweiterbar. Ebenso wie der EasyFold haben auch diese Träger die AcuTight-Technologie.

Mit diesen Modellen sind leichte E-Bikes mit bis zu 25 kg Eigengewicht sicher zu transportieren. Für den Alltagsgebrauch watet der Hersteller mit der EuroWay G2 Reihe auf. Diese Träger sind besonders leicht und kompakt und können sehr platzsparend zusammengefaltet werden. Bei diesen Trägern können die Fahrräder bis zu 24 kg wiegen. Speziell für Elektrofahrräder bietet Thule den EuroPower 915. Er ist mit abnehmbaren Fahrradhaltern ausgestattet, welche das Beladen erleichtern.

Der EuroWay G2 920 Modell 2014

Der EuroWay G2 920 Modell 2014

Er bietet mit jeweils 30 kg eine hohe Ladekapazität und zusammen mit dem extragroßen Abstand von 25 cm zwischen den Felgenhaltern genug Platz für die E-Bikes. Der funktionale Klassiker, unter den Heckträgern, ist der EuroRide 940. Dieser bietet soliden und sicheren Halt für 2 Räder und Rahmenstärken bis zu 70 mm. Die maximale Zuladung pro Rad beträgt 20 kg.

Heckklappenfahrradträger

Verfügt Ihr Auto über keine Anhängerkupplung, sind die Heckklappenträger eine Alternative zu den Dachträgern. Diese Modelle haben eine extra hohe Position, um sowohl das Kennzeichen als auch die Rücklichter frei zu halten. Sämtliche Teile, welche mit dem Fahrzeug in direkten Kontakt treten, sind mit schützendem Gummi überzogen und jeder Fahrradrahmenhalter ist separat abnehmbar, wodurch das Be- und das Abladen erleichtert werden.

Beide Modelle sind zusammenfaltbar, die Radschienen können für größere Räder ausgezogen werden und die Schnellspanner zur Radfixierung sind ebenfalls verstellbar um die Passgenauigkeit für das jeweilige Rad zu optimieren. Der BackPac 973 ist speziell für Vans, Kombis oder Minibusse konzipiert. Er ist für 2 Räder, kann aber mit dem Adapter 973-23 für 3 und zusätzlich noch den Adapter 973-24 für bis zu 4 Räder erweitert werden.

Dieser Träger ist nicht universell einsetzbar, er benötigt ein spezielles Montagekit für die einzelnen Fahrzeugmodelle. Mit dem ClipOn High 9105 können Sie bis zu 2 Fahrräder mit Fließheckfahrzeugen oder Kombis transportieren. Mittels eines praktischen Schnellbefestigungssystems kann der ClipOn High sehr einfach an der Heckklappe montiert werden. Dieses Modell gibt es in zwei Ausführungen mit unterschiedlichen Rohrdurchmessern, wodurch sie an verschiedene Fahrzeugmodelle passen.

EuroClassic G6 LED 929

EuroClassic G6 LED 929

Über Thule

Im Jahre 1942 gründete Erik Thulin die Firma Thule, welche zunächst mit der Herstellung von Produkten für schwedische Fischer begann. Seit dem hat sich die Palette von Produkten stetig erweitert und die schwedische Firma ist zu einem der namhaftesten Hersteller für Outdoorprodukte aufgestiegen.

Diese Produkte garantieren Ihnen einen sicheren und dennoch stilvollen Transport Ihrer Ausrüstung, sei es ein Surfbrett, ein Kajak oder Ihr Fahrrad. Für den Transport Ihrer Fahrräder gibt es eine breite Palette an Produkten.

Fazit

Egal welche Ansprüche Sie an Ihren Fahrradträger haben, das Sortiment ist so breit aufgestellt, dass für jeden ein passendes Modell dabei sein sollte. Testberichte in der Vergangenheit bescherten Thuleträgern sowohl in der Handhabung als auch in der Sicherheit immer gute bis sehr gute Noten (z. B. Stiftung Warentest 2011, Auto Club Europa (ACE) und die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) 04/2013 oder die Zeitschrift Auto, Motor & Sport 13/2013), was eine konstant hohe Qualität aufzeigt.

Und wenn Ihnen die Möglichkeit, 4 Räder zu transportieren, nicht ausreicht, kann Thule Ihnen auch noch einen Dachgepäckträger anbieten, sodass auch in einer Großfamilie niemand auf sein Fahrrad verzichten muss.

HIER gibt es die Thule Heckträger bei Amazon im Angebot »

4.7 / 5 Sterne      

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos