≡ Menü

Fahrradträger ohne Anhängerkupplung: Welche gibt es?

Will man einen Fahrradträger ohne Anhängerkupplung kaufen, gibt es einiges zu beachten. Wenn Sie auf der Suche nach einem Fahrradträger sind, der ohne Anhängerkupplung am Auto montiert werden kann, finden sich mehrere Befestigungsmöglichkeiten, welche unterschiedliche Vorteile besitzen.

fahrradträger ohne anhängerkupplung

Innenraumträger

Denn auch ohne Anhängerkupplung kann die Sicherheit des Trägers und der Fahrräder bei schneller Fahrt gewährleistet sein. Der zusätzliche Kauf einer Anhängerkupplung ist nicht notwendig. Heckklappenträger stellen die direkte Alternative zum Kupplungsträger dar. Die Fahrräder befinden sich dann am Heck des Autos. Dachträger transportieren die Räder auf dem Dach, Innenraumträger werden hingegen im Inneren des Autos befestigt.

Heckklappenträger für einen sicheren Transport

Der Transport der Fahrräder am Heck des Autos gilt als besonders sicher, denn bei einem Frontalaufprall bleiben die Fahrräder hinter dem Auto. Wenn Sie keine Anhängerkupplung besitzen, stellen Heckklappenträger die direkte Alternative dar, welche ein hohes Maß an Sicherheit garantiert. Ein Heckklappenträger wird unmittelbar an der Heckklappe des Fahrzeugs angebracht. Hierbei sollte die Gebrauchsanleitung beachtet und mit Umsicht gehandelt werden, damit der Lack keinen Schaden nimmt.

Bei normaler Fahrt sitzt der Heckklappenträger fest, bei starkem Wind oder unebenen Straßenverhältnissen sollte die Befestigung jedoch regelmäßig kontrolliert und im Zweifelsfall nachgezogen werden. Der Heckklappenträger darf die Heckleuchten nicht verdecken, Ersatzbremslichter stellen hier eine Alternative dar. Neben der Sicherheit bei Unfällen liegen die Vorteile des Heckklappenträgers vor allem in der leichten Bedienung. Die Fahrräder müssen nur leicht angehoben und festgezogen werden. Zudem sind sie für die meisten Fahrzeugmodelle geeignet.

Der Kraftstoffverbrauch steigt bei der Nutzung eines Heckklappenträgers nur leicht, weil der Luftwiderstand des Autos durch die Befestigung am Heck minimal erhöht wird. In Abhängigkeit vom Fahrzeug und dem getragenen Gewicht kann der Kofferraum meist weiterhin problemlos geöffnet werden. Die Gesamtlast darf jedoch auch bei einem Heckklappenträger nicht überschritten werden.

kippbarer-dachtraeger

Kippbarer Dachträger

Unabhängigkeit und Flexibilität mit einem Dachträger

Als Fahrradträger ohne Anhängerkupplung sind auch Dachträger beliebt. Ein Dachträger befestigt jeweils ein Fahrrad auf dem Dach des Fahrzeugs. Je nach Breite des Autos können mehrere Dachträger nebeneinandergesetzt werden, dabei ist immer die zulässige Dachlast zu beachten. Für die Nutzung von Dachträgern benötigt das Auto allerdings einen Grundträger, auf denen der Radträger installiert werden kann. Sind die Fahrräder auf dem Dach befestigt, liegt der große Vorteil dieses Trägers in der freien Sicht für den Fahrer, die auch im Rückspiegel nicht behindert wird.

Das Auto kann voll mit Personen besetzt und der Kofferraum mit Gepäck gefüllt werden, alle Türen und Klappen bleiben frei zugänglich. Das Fahrverhalten des Autos verändert sich mit einem Dachträger jedoch leicht. Die Anfälligkeit für Seitenwinde steigt durch die größere Oberfläche. Weil sich die Höhe des Fahrzeugs durch die Befestigung von Fahrrädern auf dem Dach deutlich vergrößert, ist bei der Nutzung von Parkhäusern oder Tiefgaragen Vorsicht geboten. Die Unterquerung von Autobrücken sollte jedoch keine Schwierigkeiten bereiten.

Um mit einem Dachträger sicher unterwegs zu sein, sollte zusätzlich die Geschwindigkeit etwas reduziert und die Befestigung der Fahrräder regelmäßig kontrolliert werden.

Den Innenraum großer Fahrzeuge für die Fahrräder nutzen

Fahrzeuge mit einem großen Innenraum bieten eine weitere Möglichkeit des Fahrradtransports: den Innenraumträger, der die Fahrräder im hinteren Raum des Autos befestigt. Reicht der Platz des eigenen Fahrzeugs für einen Innenraumträger aus, können Fahrräder sicher und stabil transportiert werden. Die Diebstahlgefahr ist bei einem Innenraumträger gering und die Fahrsicherheit zeitgleich besonders hoch, weil die Fahrräder im Innenraum zwar das Gewicht des Autos erhöhen, das Fahrverhalten aber nicht durch eine erhöhte Anfälligkeit für Wind oder eine heckorientierte Belastung verändert wird.

hecktraeger-ohne-anhaengerkupplung

Heckträger ohne Anhängerkupplung

Der Kraftstoffverbrauch steigt wegen des zusätzlichen Gewichts nur leicht. Durch den hohen Platzbedarf kann allerdings je nach Anzahl der Fahrräder nicht viel Gepäck im Fahrzeug verstaut werden. Dreck an den Rädern kann die Bezüge verschmutzen.

Bekannte Hersteller von Fahrradträgern ohne Anhängerkupplung

Heckklappenträger, Dachträger und Innenraumträger werden in vielen verschiedenen Preisklassen angeboten. Doch beim Kauf eines Radträgers sollte vor allem die Qualität eine große Rolle spielen, damit auch in Extremsituationen die Sicherheit im Straßenverkehr gewährleistet ist. Daher wird gerne auf bekannte Marken vertraut, die seit Jahren auf diesem Gebiet arbeiten und mit guten Testergebnissen und Kundenmeinungen ausgezeichnet wurden. Auf dem Gebiet der Fahrradträger gibt es verschiedene Marken, die für hohe Qualitätsstandards stehen und deren Produkte immer wieder gerne genutzt werden.

Die Firma Thule stellt bereits seit 1955 verschiedenes Zubehör für das Auto her. Auch Anhängerkupplungen aller Art finden sich in dem breit gefächerten Sortiment. Das Unternehmen Menabo wurde 1973 ursprünglich als ein Handwerksbetrieb in Italien gegründet, hat sich inzwischen jedoch auf Trägerzubehör für Autos spezialisiert. Weitere bekannte Marken auf dem Gebiet der Radträger sind unter anderem Montblanc, Atera, Aurilis und Unitec.

Die individuellen Bedürfnisse bei der Kaufentscheidung

Auch ohne Anhängerkupplung ist es folglich problemlos möglich, mehrere Fahrräder sicher und stabil mit dem eigenen Auto zu transportieren. Jedes Befestigungssystem bringt dabei seine eigenen Vorteile ein und hat sich mit der Zeit bewährt. Für welches Modell Sie sich letztendlich entscheiden, hängt hauptsächlich von der Art Ihres Fahrzeugs und Ihren individuellen Wünschen und Vorlieben ab. Ein Fahrradträger ohne Anhängerkupplung ermöglicht flexible Unternehmungen mit dem eigenen Rad, egal ob Heckklappenträger, Dachträger oder Innenraumträger.

HIER gibt es Fahrradträger die keine Kupplung brauchen im Angebot »

4 / 5 Sterne      

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos