≡ Menü

BMW Fahrradträger auf der Anhängerkupplung

Der BMW Fahrradträger für die Anhängerkupplung im Test: Das Fahrrad als eines der ältesten Verkehrsmittel hat nichts von seiner Attraktivität eingebüßt. Es erlebt dank des Fahrspaßes, moderner, technisch anspruchsvoller Produkte und eines gestiegenen Gesundheitsbewusstseins der Bevölkerung einen wachsenden Zuspruch.

bmw fahrradträger

BMW Fahrradträger

Trotz des hohen und weiter steigenden Motorisierungsgrades will eine wachsende Anzahl von Autofahrern auf Ihr beliebtes Freizeit- und Sportgerät nicht verzichten. Die Mitnahme von Fahrrädern im oder am Kraftfahrzeug hat sich längst durchgesetzt und ist für viele ein Muss bei Kurz- und Wochenendausflügen oder bei Urlaubsreisen.

BMW Fahrradträger bieten sehr viele Vorteile

Die Trägersysteme, die es so gut wie für alle Pkw-Marken, jedoch nicht für alle Modelle, gibt, schaffen oftmals erst die Möglichkeit, Fahrräder ohne sie zu zerlegen mitzunehmen. Natürlich sind auch ansprechende klappbare Räder auf dem Markt. Ihre Ausstattung und Leistungsparameter entsprechen jedoch nicht den Anforderungen der meisten Radfahrer.

Zudem nehmen ein und erst recht mehrere Klappräder sehr viel Platz weg, was bei Urlaubsreisen nicht zweckmäßig oder machbar ist. In Deutschland sind Radträger für Fahrzeuge zugelassen, die bis zu drei Räder aufnehmen. Damit ist oftmals die ganze Familie ausgestattet und kann gemeinsam an den schönsten Orten auf Radtour gehen.

BMW Radträger in höchster Qualität

Die für BMW Fahrzeuge erhältlichen BMW Fahrradträger werden von namhaften Produzenten wie Thule, Westfalia, Twinny Load, MFT, Atera, Rameder, Allround, Uebler oder Unitec hergestellt und verkörpern beste Qualitäts- und Komfortansprüche. Sie zeichnen sich zudem durch eine einfache Handhabung aus. Sowohl die Trägersysteme als auch die Fahrräder können von jedem Fahrer montiert werden, vorausgesetzt die körperlichen Eigenschaften gestatten dies. Die Parameter für die Produktion der Trägersysteme, einschließlich der Sicherheitsstandards, die auf die jeweiligen Fahrzeugmodelle abgestimmt sind, werden von BMW-Ingenieuren vorgegeben.

Sie und unabhängige Prüforganisationen wie TÜV/GS testen und begutachtet regelmäßig die Erzeugnisse, was den Kunden ein sicheres Gefühl verleiht. Im Angebot sind Trägersysteme für fast alle BMW-Fahrzeuge: Pkws, Kombis, Sportwagen, Coupes, Cabriolets, SUVs, Vans und Kleintransporter. Damit ist BMW einer der Wenigen, die so gut wie alle Fahrzeugtypen mit Fahrradträgern ausstatten kann. Nicht oder noch nicht erhältlich sind Kupplungsträger für die neuen Elektrofahrzeuge I 3 und I 8. Ob entsprechende Produktionen geplant sind, steht noch nicht fest.

bmw-logo

BMW Logo

Verschiedene Bauformen für unterschiedliche Ansprüche und Fahrzeugmodelle

BMW deckt die gesamte Palette ab, wobei einige Fahrradträgermodelle für spezielle Fahrzeugtypen konstruiert sind. Nicht alle Trägersysteme passen für jedes Fahrzeug. Grundsätzlich unterscheidet man folgende Trägermodelle: Dachträger: Der BMW Fahrradträger befindet sich auf dem Fahrzeugdach. Vorteil ist, dass dies oftmals die preislich günstigste Variante darstellt. Mühsam ist das Auf- und Absetzen der Räder, auch steigt der Kraftstoffverbrauch bis zu 50 % deutlich an. Zu beachten ist außerdem, dass so beladene Fahrzeuge ein spürbar verändertes Fahrverhalten an den Tag legen.

Der Schwerpunkt liegt höher, was sich vor allem bei rasanten Kurvenfahren und hektischen Lenk- und Bremsvorgängen negativ bemerkbar macht. Im Extremfall kann das Fahrzeug umkippen. Der Luftwiderstand und die Fahrzeugbewegungen machen bei längeren Fahrten zwischendurch immer wieder Kontrollen der Fahrradbefestigungen erforderlich. Kupplungsträger: Der Träger wird auf dem Kugelkopf der Anhängerkupplung befestigt. Ist das Fahrzeug bereits mit einer solchen ausgerüstet, handelt es sich gleichfalls um eine recht preiswerte Alternative, auch wenn sie teurer ist als die anderen.

Das Be- und Entladen der Fahrräder ist leicht. Von allen Trägersystemen weist diese die geringste Hebehöhe auf. Beladen ist die Sicht nach hinten durch die Rückscheibe jedoch deutlich eingeschränkt. Die neueren Trägermodelle sind nach hinten abklappbar, wodurch der Kofferraum auch zugänglich ist, wenn Fahrräder montiert sind. Heck- oder Heckklappenträger: Der Radträger wird in den Fugen zwischen der Karosserie und der Kofferraum- beziehungsweise Heckklappe eingehakt und in der Regel mit Spanngurten fixiert und festgehalten.

Vorteile und Nachteile

Es besteht die Gefahr, dass durch die Montage und Demontage, durch dauernde Bewegungen während der Fahrt sowie dem Auf- und Abbau der Fahrräder der Fahrzeuglack beschädigt wird. Auch können sich die Fixiergurte während der Fahrt lockern. Außerdem erhöhen diese Fahrradträger mit Last das Heckgewicht des Fahrzeuges merklich, was negative Auswirkungen auf das Fahrverhalten hervorrufen kann.

BMW bietet des Weiteren Befestigungssysteme für Fahrräder in Fahrzeugen wie Kleinbusse oder Wohnmobilen an. Für BMW-Fahrer, die einen Wohnwagen ihr Eigen nennen, gibt es speziell hierfür entwickelte sogenannte Deichselfahrradträger. Die Fahrräder können bei dieser Variante auf der Deichsel des Wohnwagens mitgeführt werden. Das Ganze ist platzsparend und beeinträchtigt die Fahrweise so gut wie nicht. Beim rückwärts Rangieren ist allerdings eine gesteigerte Aufmerksamkeit erforderlich.

https://www.youtube.com/watch?v=n_dJXI1e4Do

Beim Transport von Fahrrädern muss grundsätzlich eine erhöhte Achtsamkeit an den Tag gelegt werden. Die Ladung muss unter allen Umständen gesichert sein. Radteile, die sich während der Fahrt lösen können, müssen vorher entfernt werden. Generell sollte mit Fahrrädern, die außen angebracht sind, eine Höchstgeschwindigkeit von circa 120 Km/h eingehalten werden.

Wer also sein Fahrrad mit dem Wagen mitnehmen will, hat bei sehr wenigen Ausnahmen für jedes Fahrzeugmodell verschiedene Möglichkeiten. Unter Abwägung von Vor- und Nachteilen erweist sich das Trägersystem auf der Anhängerkupplung, vor allem wenn diese bereits vorhanden ist, als das beste, sicherste und unkomplizierteste. Der Rat einer Fachwerkstatt sollte aber auf jeden Fall eingeholt werden.

HIER gibt es die BMW Fahrradträger im Angebot »

4.8 / 5 Sterne